Streckwerkstechnologie

Optimiert für noch mehr Bandgleichmäßigkeit

Trützschler konnte das bewährte 4-über-3-Streckwerk mit Druckstab weiter verbessern: Die 4. Oberwalze sorgt für eine noch schonendere Bandumlenkung am Streckwerksausgang, während der einstellbare Druckstab im Hauptverzugsfeld eine kontrollierte Führung der Kurzfasern sichert.

Lebensdauer versechsfacht

Sowohl Druckstab als auch Putzstab wurden neu gestaltet, um die Lebensdauer deutlich anzuheben: So sind die Putzstäbe in sechs Positionen nutzbar, was die Lebensdauer um das Sechsfache verlängert. Die Oberwalzen sind lebensdauergeschmiert. Mit ihrer extrem niedrigen Wärmeentwicklung sorgen sie für ein optimales Laufverhalten und eine verlängerte Lebensdauer der Bezüge. Vorteile auf einen Blick:

  • Wickelbildung gezielt verhindern
  • Streckfeldweiten schnell und einfach verstellen
  • Starke Saugleistung optimal einstellen
Das verbesserte 4-über-3-Streckwerk